Die Versal-SS

8. Juni 2007

Die bösen unicode-Menschen haben die SS-Ligatur im Versalsatz offiziell eingeführt und niemanden gefragt. Alle sind schlecht gelaunt. Jetzt muss man wieder Opas Kriegsschreibmaschine auspacken um mit der praktischen SS-Taste diesen bisher etwas stiefmütterlich (in diesem Fall ist unicode die Stiefmutter) behandelten Buchstaben irgendwodrauf schreiben zu können. Und alle type-Schmieden müssen fix digitale Stempel schneiden und giessen wo oben eine brandneuer Buchstabe drauf ist. Möglichst unter Mißachtung der freundlicherweise gelieferten Bauanleitung. Nicht nur über unser aller Köpfe entscheiden, daß es das jetzt gibt, nein, auch noch vorschreiben wollen, wie das auszusehen hat. Sauerei.

geschrieben von typorno

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: